Über unsÜber uns
BSB-NewsletterBSB-Newsletter
VerbraucherserviceVerbraucherservice
KontaktKontakt
ImpressumImpressum
LoginLogin














BSB Innovationspreis
auf Facebook


Bitte Sprache wählen
germanenglish
Home In Between Report Kosmetik Report Kosmetik Report UV-Schutz Innovationsfachpreis

BSB-Report "Sonnenschutz Deutschland 2017"


Seit wann gibt es die BSB Marktreports Deutschland?

Seit 2003.

 
Welche Inhalte hat der Report?

Der Report umfasst die Teilbereiche des deutschen Kosmetikmarktes:

-Retail

-Naturprodukte

-Apothekenprodukte und medizinische Brands

-Parfümeriemarkt

-Hair Care

Jeweils Brands und Private Labels.

Zu den einzelnen untersuchten Produktlinien und Firmen siehe unten.


Für wen ist dieser Report geeignet?

Je nach Fragestellung für

-F&E
-technisches Marketing
-Marketing
-Verlauf/Sales
-Aussendienst
-Handelshäuser



Welche Daten-Analysen werden an den gesammelten Daten vorgenommen?

  1. Claims:

Die Claims der Produkt-Vorderseiten werden geclustert und hinsichtlich der Häufigkeit Ihres Auftretens und der daraus abzulesenden Trends für jeden Teilbereich des Marktes (ausser hair care) untersucht.

  1. Rohstoffe:

Die relevanten Rohstoffe (UV-Absorber, actives, linneische naturals) werden geclustert und hinsichtlich der Häufigkeit Ihres Auftretens und der daraus abzulesenden Trends für jeden Teilbereich des Marktes untersucht.

 

Beispiel für eine Datenanalyse

finden Sie hier auf unserer Homepage unter REPORT Kosmetik/ Beispiel hier; alle Datenanalysen sind gleich aufgebaut.

 

Welche Zusatzinformationen gibt es noch?

 -Alle Änderungen des letzten Jahres innerhalb der untersuchten Brands

 

Innovationen

Im Report werden

-die wichtigsten neu eingesetzten  innovativen Rohstoffe diskutiert

-die Fakten des BSB-Reports „Neue Rohstoffe In-Cosmetics 2017-UV-Absorber"

gegeben.

 

Erhobene Daten

Product type; Manufacturer, Distribution channels, Packing size, Brand and Sub brand, Product name, SPF/SLF, Typical INCI or Actives and naturals, Main Claims (front), Typical Picture (front).

Untersuchte Teil-Märkte
Deutschland a) Massenmarkt b) Naturprodukte, c) Apothekenprodukte, med-Linien, d) Parfümerie, e) Haarpflege


Untersuchte Firmen und Marken

Zu a brands) BCG: Biodroga, Sans Soucis; Beiersdorf, Nivea Sun; Creme 21: Creme 21 Sun; Edgewell: Hawaiian Tropic; L`Oreal: Garnier; J&J: Piz Buin; Nestle: Bübchen; Pharmamedico: ReAm; Hipp: Hipp; Mann&Schröder: Dulgon; Sanosan: Sanosan baby Sonnenschutz; NEU: Jean & Len: jean& len.

Zu a Private Labels) Aldi Nord: Ombra; Aldi Süd: Ombia; dm: Sundance; Edeka: Elkos; Globus: Natuvell; Real: Soi; Müller: Lavozon; Netto/ Plus: Pure&Basic Sun; Norma: Barbuda Sun; Rewe/ Penny: Today; Rossmann: Sunozon.

Zu b brands) Brands: A. Boerlind: Boerlind; Eco Cosmetics: ECO; Korres: Korres; Lavera: laverana; L`Oreal: bodyshop; NEU: Les lab de Biarritz: lab de biarritz.

Zu b Private Labels) dm: Alverde.

Zu c brands) A. Boerlind: dadosens; L`Oreal: LaRoche-Posay, Vichy; Beiersdorf: Eucerin; Ales: Lierac; La mer: La Mer Sun; Pierre Fabre: Avene; Sanosan baby Sonnenschutz; Spirig Pharma: Daylong; Stada: Ladival; NEU: Dr. Theiss Naturwaren: Medipharma

Zu c Private labels) dm: Sundance med; Mueller: Lavozon med; Rossmann: Sunozon med; NEU: Mueller: Lavozon med.

Zu d Brands) Artemis Suisse SA: Artemis of Switzerland; Collistar: collistar; Ultrasun: Ultrasun; Clarins: Clarins; Dior: Dior; Estee Lauder: Clinique, Estee Lauder; L`Oreal: Biotherm, H. Rubinstein, Lancome; Lancaster: Lancaster; Louis Widmer: L. Widmer; Marbert: Marbert; Payot: Payot; Shiseido: Shiseido; Troll: Declare; H. Braukmann: Sun&Care.

Zu d Private labels) Douglas Sun.

Zu e brands) Collistar: collistar; Coty: lancaster, Wella Sun; Korres: korres; Ultrasun: ultrasun hair.

Zu e Private labels) Mueller: Lavozon; Rossmann: Sunozon.


Untersuchte Distributionskanäle

 

Großhandel: Metro, Selgros, Jebe (special whole sale for cosmetics etc.)

Ketten: Famila, Kaisers Tengelmann, Globus, Hit Markt, Sky Markt, Marktkauf, Kaufland, Edeka, Karstadt, Real, Rewe, Markant

Drug stores: Rossmann, dm, Budnikowski (budni), Müller

Discounter: Aldi, Aldi Sued, Lidl, Netto, Norma, Penny

"Bio"-Läden  Basic, Alnatura

"Apotheken"

 

Darstellung

Excel-Dateien mit den Daten und Diskussion der Highlights in Powerpoint. Sie benötigen mindestens Office 2010, um die Daten sehen zu können.

 

Beispiel für eine brand-Darstellung

finden Sie hier auf unserer Homepage unter Report Kosmetik: alle Marken in allen Reports sind gleich dargestellt.

  

In welcher Form erhalte ich die Daten?

Den Report und die Zusatzinformationen finden Sie in elektronischer Form auf einer CD-ROM

 

Die Diskussionen und Trends werden in Powerpoint präsentiert. Die Rohproduktdaten und Daten-Analysen sind als Excel-Blätter aufbereitet.

 

Sprache des Reports?

Die Sprache des Reports ist englisch.

 

Preise und Auslieferung.

1.Grundreport

€499 plus 19% MwSt.

Umfasst

a die erfassten Daten in Excelblättern

b eine Übersicht über die Änderungen innerhalb der einzelnen brands 2016/17

c Übersicht der neu eingesetzten bzw. interessanter Rohstoffe

d die GRUNDLEGENDE Datenanalyse „UV-Schutzmittel“.

Auf Bestellung: die weiteren Datenanalysen. Bei natürlichen Inhaltsstoffen und actives ideal als qualitative Grundlage für quantitative Analysen des UV-Schutzmarktes. Erhältlich für Claims, actives und natürliche Inhaltsstoffe.

2.Grundreport plus 1 weitere Daten-Analyse (Claims, natürliche Inhaltsstoffe oder actives)

€599 plus 19% MwSt

3.Grundreport plus 2 weitere Analysen (siehe oben)

€689 plus 19% MwSt

4.Grundreport plus alle 3 weiteren Analysen

€779 plus 19% MwSt

Auslieferung wird voraussichtlich Juli 2017 sein.

 

Individuelle Reports

Selbstverständlich sind wir Ihnen bei Ihren individuellen Fragestellungen mit all unserem Wissen und unserer langjähriger Erfahrung gerne behilflich. Sprechen Sie uns einfach an (siehe Kontakt).