Über unsÜber uns
BSB-NewsletterBSB-Newsletter
DatenschutzDatenschutz
KontaktKontakt
ImpressumImpressum
LoginLogin














BSB Innovationspreis
auf Facebook


Bitte Sprache wählen
germanenglish
Home Teilnahmebedingungen Preis BSB Reports BSB Consulting Innovationsfachpreis
Hauptsponsor der BSB-Innovationspreis Verleihung 2009
 
Sponsor der Veranstaltung
 
Mediapartner
 
 
BSB Innovationspreis powered by BASF
Verleihung 2009 in München
 
Am 22. April 2009 wurde zum siebten Mal seit 2003 der europäische Innovationspreis für Kosmetik und chemische Rohstoffe in den Kategorien “Innovativstes Rohstoffkonzept” („naturals“ und „functionals/recipients“) und „Innovativstes Endprodukt“ vom Beratungs- und Servicebüro Dr. Riedel, Hamburg vergeben.
 
Die Preise
 
BSB wurde 1998 gegründet und arbeitet seither international in Bereich Wissensmanagement mit dem Fokus in den Bereichen Chemie und Kosmetik. BSB ist aktiv in den Bereichen BSB Rohstoff-, Endprodukt- und Trendreporting sowie technischem Consulting und Marktbeobachtung.
 
Der BSB Innovationspreis, der vom BSB Gründer Dr. Jan-H. Riedel ins Leben gerufen wurde, wird von der Industrie unterstützt und hat das Ziel, neuestes Wissen weltweit zu vermitteln.
 
 
Die Preisträger in den drei Kategorien sind
 
Innovativstes Endprodukt
 
Juvenafür Ihr Produkt “Mastercreme”“.Der Preis wurde von Frau Frei (F&E) und Frau Ibanez (Marketing) entgegengenommen.
 
Frau Frei, Frau Ibanez, Dr. Riedel (von rechts)
 
Den zweiten Preis erhielt “phyto_stemcell protect essence”
Deage Serie, pour legart GmbH.
 
3. Platz : “Sicca Repair Balm”, Phyris Beaute´ GmbH
 
 
 
Innovativstes Rohstoffkonzept
 
“naturals”
Der Preis geht an „Metabiotics Resveratrol“, Arch und wurde entgegengenommen von Frau Boulding (Produktmanagerin) und Herrn Gruber (F&E Chef).
 
Dr. Gruber, Ms Boulding, Dr. Riedel (von rechts)
 
Auf dem zweiten Platz: „Ronacare Luremin“ von Merck
Platz 3: „Trylagen”, Lipotec
 
 
“functionals/ recipients”
Der Preis ging an „Symhelios 1031“, Symrise. Herr Johncock nahm den Preis entgegen.
 
Drs. Johncock, Riedel (von rechts)
 
Den zweiten Platz erhielt „Nanodiamonds“ von Pharmasol
 
Platz 3:“ Luviquat Sensation”, BASF
 
 
 
Die Gewinner wurden von zwei unabhängigen, internationalen Jurys ermittelt:
 
Die Jury für die Kategorie “Innovativstes Rohstoffkonzept” bestand aus Dr Alfred Markowetz (P&G), Dr Sven Munke (Unilever), Dr. Sven Gohla (LaPrairie Group), Dr. Wolfgang Irrgang (Mibelle Cosmetics), Dr. Rainer Lange (J&J).
 
Jury „Innovativstes Endprodukt”: Frau. Angelika Meiss (COSSMA), Frau Ute Amice (Seppic), Frau Birgit Haemel (S&D Chesham), Dr. Joachim Degwert (SIT), Fr. Birgit Winkler (BASF) und Fr. Bettina Jackwerth (Cognis).
 
Alle Gewinner des Jahres 2009
 
Wir möchten der Firma BASF als Hauptsponsor sowie der Firma Symrise für Ihre Übernahme der Sponsorenschaft und den Mitgliedern des „Freundeskreises des BSB-Innovationspreises“, bestehend aus den Firmen S&D Chesham, SIT GmbH, Mibelle Cosmetics, Seppic, Kracie Home Products, Weleda, La`Prairie und Johnson&Johnson für Ihre Unterstützung danken, ohne die die Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.
 
Darüber hinaus danken wir unseren Mediapartnern Cossma und SÖFW für die gute Zusammenarbeit.
 
Für das Jahr 2010 ist geplant, die Veranstaltung wieder in Paris stattfinden zu lassen.
 
Unterstützt wird die Verleihung 2009 durch
den „Freundeskreis der BSB-Innovationspreisverleihung“
                     
 
             
 
Kracie Home Products, Ltd.